->->Our World Tanja and Elena<-<-

  Startseite
  Archiv
  --->Storys
  --->Der Anfang
  --->Tanja über Ella
  --->Our "EmO" Club
  --->Ella über Tanja
  --->Our Friendzzz
  --->Our Village
  --->About us
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/emofriendzzz4life

Gratis bloggen bei
myblog.de





Image Hosted by ImageShack.us

Biographie von Ella


Am Samstag den 28.12.1991 um kurz nach 7 erblickte ich im Fritzlarer Krankenhaus (Zum heilligen Geist) das Licht der Welt. Zu diesen Zeitpunkt war mein ältester Bruder 3 1/2 Jahre alt. Mein Arzt hieß Doktor Kersting... Ich wohne übrigens seit meiner Geburt in Edertal- Bergheim. Mit 2 Jahren kam ich in den Spielkreis in Edertal- Affoldern. Und mit 3 Jahren kam ich dann schließlich in die Pingiun Gruppe des Bergheimer Kindergartens.... Am 1.9. 19998 kam ich in die 1.Klasse der Grundschule in Bergheim wo ich dann 4 Jahre hinging... Ja dann kam ich in die 5.Klasse der Gesamtschule Bergheim wo ich immer noch bin bin.. Nach der 10. Klasse hab ich vor noch weiter schule zu machen... Ähm achja als ich 6 Jahre alt war trennten sich meine Eltern=( als ich dann 10 Jahre alt war bekam ich noch einen Halbbruder.... Mit 18 werd ich dann so ausziehn nach Hamburg ... mit nen paar Leutz.... dann werd ich Marco Russ heiraten, 2 Kinder haben und 4 Autos besitzen ( BMW z3, Mini, Beatle, Sharan ) :-D

Biographie von Tanjaaa

Am 8.1.1991 das war übrigens ein Dienstag hab ich das Licht der Welt erblickt. Und das auch noch in Fritzlar, und das Krankenhaus hieß "Zum heiligen Geist". Der Arzt hieß Doktor Kersting. So lustig wie meine Eltern waren nannten sie mich Tanja, ich hätte mich anders genannt. Mit 2 Jahren bin ich in den Spielkreis gegangen. Als ich 4 Jahre war kam dann meine Schwester auf die Welt. Mit 4 Jahren bin ich auserdem in den Kindergarten gekommen un das so lange bis ich 6 jahre alt war. Dann hat die Schule gerufen. Das war im Jahre 1997. Ja und dann bin ich mit 11 Jahren in die Gesamtschule und da bin ich jetzt noch. Seit ich leben wohne ich in Edertal - Bergheim in der Nelkenstraße 8. und da wohne ich immernoch. Wenn ich die Realschule beendet habe möchte ich auf eine Schule für Sozialassistenz da ich den Beruf Erzieherin erlernen will. Wenn ich ihn hab werde ich höchst wahrscheinlich dieses Haus verlassen.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung